Wofür steht das Siegel?

Kennzeichnet Produkte, die gemäß der EU- Verordnung zum ökologischen Landbau hergestellt wurden, d.h.:

  • Mindestens 95% der Inhaltsstoffe aus ökologischem Anbau
  • Höchstens 0,9% der Inhaltsstoffe aus gentechnisch veränderten Rohstoffen
  • Verantwortungsvolle Nutzung von Energie und natürlichen Ressourcen wie Wasser und Bodenfruchtbarkeit durch z.B. strenge Beschränkung von synthetischen Düngemitteln und chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln und das Anlegen von Hecken und Wiesen, um Bodenerosion und Nährstoffverlust zu verhindern
  • Artgerechte Tierhaltung in Bezug auf Futter, Gesundheit und Unterbringung
  • Strenge Kontrollen des ökologischen Landbaus auch bei Importen aus Nicht-EU-Ländern

Wer vergibt das Siegel?

Vergeben durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Weitere Informationen: http://ec.europa.eu/agriculture/organic/home_de