Am 26. April 2016 hatten wir zum Barcamp #1 ins Hamburger Betahaus eingeladen. Über 20 Interessierte Netzwerker & Netzwerkerinnen waren der Einladung gefolgt. Diese Zahl & der damit einhergehende enorm produktive Barcamp-Nachmittag machen uns sehr glücklich. Wir fühlen uns durch die vielschichtigen, zielgerichteten & sinnstiftenden Impulse der Teilnehmer*innen bestätigt, das GEHH-Netzwerk im Großraum Hamburg weiter auszubauen.

Im den PDF-Dateien (siehe unten) findet ihr Zusammenfassungen der Ergebnisse verschiedener Sessions.

  • Björn Hansen (Morgenwelt GmbH) & Jochen Bader (hejmo UG/Morethanshelters e.V.) forschen im „Event-Labor“ nach energieautarken Festival-Modulen (OffGrid). Brennt dort bald Licht?
  • Thore Debor (Clubkombinat Hamburg e.V.) erkundet mit seinem Clubmob-Team Hamburg ob eine bessere Welt ertanzbar sein kann. Vielleicht mit einem Rave?
  • Mischa Karafiat (Karafiat Event- & Projektmanagement) optimiert effiziente Kommunikationswege. Wie wirkt das grüne GEHH-Netzwerk auf digitalen & analogen schwarzen Brettern?
  • Kay Dohnke (100proklima.org) möchte Hamburgs erstes Klimaneutrales Bio-Bier brauen. Trinken für den Klimaschutz?

Gemeinsam mit euch gestalten wir in diesem Jahr weitere produktive Zusammenkünfte in unterschiedlichen Rahmen. Nehmt ergänzend dazu bitte sehr gerne auch die themenspezialisierten Folgetermine (Clubmob: 13. Mai 2016, Event-Labor: 20. Mai oder 8. Juni 2016) in den angehängten Protokollen wahr.

Außerdem möchten wir euch ganz herzlich in unsere neue Facebook-Gruppe einladen. Diese soll den Austausch und das Vernetzen zwischen unseren Terminen ermöglichen und fördern.

Wir danken euch für eure Aufmerksamkeit und freuen uns auf die Impulse der Zukunft.

 

Der Orgakreis von GREEN EVENTS HAMBURG (GEHH)

Thore Debor . Clubkombinat Hamburg e.V.
Björn Hansen . Morgenwelt GmbH
Mischa Karafiat . Karafiat Event- & Projektmanagement UG
Michael Kellenbenz . FahrradGarderobe
Dominika Mazurkiewicz . ClubMob Hamburg
Helen Schepers . FahrradGarderobe
Arne Sohns . altonale GmbH
Alexander Wall . ClubKulturWerke GmbH