Das ist doch mal ein tolles Beispiel für ein „green“ Event…

 

Alle Fahrradfahrer können sich freuen: Bis Saisonende steht auf dem Vorplatz der Südtribüne testweise ein neuer Abstellplatz für 200 Fahrräder zur Verfügung.

Die Besonderheit: Ihr könnt Euer Fahrrad, bis Saisonende kostenlos, abgeben und dieses wird während des Spiels überwacht und ist somit vor Diebstahl und Beschädigung geschützt. Nach dem Prinzip der Jacken-Garderobe erhalten Nutzer der sogenannten FahrradGarderobe einen Abholschein, mit dem sie ihr Zweirad nach dem Spiel wieder abholen können. Zur Premiere gegen den 1. FC Union Berlin können Fahrräder ab 16:30 Uhr auf dem unteren Teil des Südkurvenvorplatzes abgeben, angrenzend zur Budapester Straße, abgegeben und bis spätestens 21:30 Uhr wieder abgeholt werden.

Der Verein kommt mit der Installierung der neuen Abstellmöglichkeit dem Antrag, der bei der Mitgliederversammlung im November 2015 mit deutlicher Mehrheit verabschiedet wurde, nach. Zunächst wird die FahrradGarderobe bis Saisonende getestet.

 

Weitere Infos zur Fahrradgarderobe findest du hier: fahrradgarderobe.de